Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Fahrplanauskunft

Abfahrt: 
00:00
 

Digitales Radschließsystem Radbox.nrw

Bike-and-Ride-Anlagen sind ein zentraler Bestandteil bei dem Aufbau eines flächendeckenden Mobilstationsnetzes und dem Neu- und Ausbau schneller Radwegeverbindungen. Im Idealfall stehen Kunden von Bus und Bahn, die die erste bzw. letzte Meile mit dem Fahrrad zurücklegen möchten, sowohl offen zugängliche als auch verschließbare Abstellmöglichkeiten (z. B. Fahrradsammelabstellanlagen oder Fahrradboxen) zur Verfügung.

Das Buchungs- und Zugangssystem soll zu einer höheren Attraktivität von Fahrradfahrten, insbesondere im Verbund mit dem ÖPNV und zur Schließung von Wegeketten beitragen und so einen Beitrag zu nachhaltigem und ökologisch vertretbarem Mobilitätsverhalten leisten. Der ZVM unterstützt Kommunen bei der Koordinierung im Zusammenhang mit der Planung neuer Radabstellanlagen. Auch bereits bestehende Anlagen können für die Nutzung der Radbox-Software auf- bzw. nachgerüstet werden.

Folgende Kernelemente stehen dabei im Vordergrund:

  • Schutz von (hochwertigen) Fahrräder
  • Einfache Buchung von Stellplätzen über Web und App
  • Verlässlichkeit durch feste Buchung eines Stellplatzes
  •  Angebot unterschiedlicher Buchungszeiträume (Tag/Woche/Monat etc.)
  • Erweiterung des Mobilitätsknotenpunktes
  • Idealerweise im gesamten Verbund oder NRW-weit nutzbar
  • Abfahrtsmonitor

    Aktuelle Informationen über die Pünktlichkeit Ihres Zuges oder Busses.

  • Verkehrsmeldungen

    Schneechaos oder Falschparker: Infos über aktuelle Fahrplanänderungen.

Die Schlaue Nummer:

XXX

Fahrplan und Tarifauskunft

(kostenlos aus allen deutschen Netzen)

 
XXX

Ihr Anliegen an uns

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen