Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Fahrplanauskunft

Abfahrt: 
00:00
 

Das neue JobTicket

Weiter für weniger!

Neues JobTicket für Unternehmen und ihre Mitarbeitenden
Das neue JobTicket bringt mehr Flexibilität für Berufspendler: Denn der Geltungsbereich lässt sich individuell zusammenstellen. Die Fahrgäste können auswählen, ob sie innerhalb einer Stadt, in mehreren Kreisen oder im gesamten WestfalenTarif-Raum fahren möchten. Das JobTicket gilt dabei für die Fahrt zur Arbeit und auch in der Freizeit. Darüber hinaus ist eine Mitnahme von Personen oder Fahrrädern zu bestimmten Zeiten inklusive. 

Die Kosten reichen von monatlich 27 Euro bis maximal 129 Euro. Mit einem Arbeitgeberzuschuss können Unternehmen ihren Mitarbeitenden nicht nur einen Mehrwert bieten, sie erhalten von den Verkehrsunternehmen einen zusätzlichen Rabatt: Arbeitgeber, die mindestens 16 Euro pro Ticket übernehmen, zahlen pro Ticket 9 Euro weniger. Damit liegen die Kosten für das JobTicket für Mitarbeitende bei 2 bis maximal 104 Euro. Das JobTicket richtet sich an alle Unternehmen im WestfalenTarif. Informationen erhalten interessierte Unternehmen bei den Verkehrsunternehmen vor Ort.

Zuständiges Unternehmen für den Vertrieb im Münsterland ist die Regionalverkehr Münsterland GmbH (RVM). Hier bekommen Arbeitgeber und Arbeitnehmer nähere Informationen zu Preisen, räumlichem Geltungsbereich und Kontaktdaten.

Die Schlaue Nummer:

XXX

Fahrplan und Tarifauskunft

(kostenlos aus allen deutschen Netzen)

 
XXX

Mail-Kontakt

 
 
Text

Kontakt

  • ZVM
    Tel.: 0251 4134-0
    E-Mail: nfzvmnfo

Zweckverband Mobilität Münsterland

ZVM-Logo
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen