Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Fahrplanauskunft

Abfahrt: 
00:00
 

RB 50 Baumaßnahmen Münster - Lünen

06.01.2020

Vom 06.01.2020 bis zum 12.08.2020 finden Baumaßnahmen zwischen dem Teilabschnitt Davensberg- Lünen statt. Für den betroffenen Ausfallabschnitt wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Am 6. Januar beginnt DB Netz mit den notwendigen Sanierungsarbeiten eines Teilabschnitts der Bahnstrecke Münster - Dortmund. Zwischen Davensberg und Lünen Hbf wird bis Mitte August kein Zugverkehr stattfinden können. Die Züge der Linie RB 50 verkehren, von leichten Fahrzeitänderungen abgesehen, planmäßig zwischen Münster Hbf und Davensberg sowie zwischen Lünen Hbf und Dortmund Hbf. Für den gesamten Zeitraum von Januar bis August, wird die eurobahn gemeinsam mit dem Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL), mit einem umfangreichen Ersatzkonzept dafür sorgen, dass Sie trotzdem möglichst schnell und komfortabel ans Ziel kommen.

Im betroffenen Ausfallabschnitt wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen auf drei unterschiedlichen Routen eingerichtet (Bus A, B, C). Bitte beachten Sie: Es werden nicht nur die während der Baustelle stillgelegten Bahnhöfe angefahren (mit Ausnahme Ascheberg,aufgrund einer parallelen Straßensperrung), sondern auch ortsnahe Haltestellen des ÖPNV sowie als besonderer Service,mit Nordkirchen und Selm, auch Orte außerhalb des Linienverlaufs der RB 50.

Die Busrouten im Detail:

Bus A: Lünen Hbf - Werne Stadthaus- Werne Bahnhof - Capelle Dorf - Capelle Bahnhof - Ascheberg Bahnhofsweg - Ascheberg Altenwohnheim – Davensberg Bahnhof
Bus B: Werne Bahnhof - Werne Stadthaus – Davensberg Bahnhof
Bus C: Davensberg Bahnhof – Ascheberg Altenwohnheim – Nordkirchen Rathaus - Selm Bahnhof (Anschluss an die RB 51)

Für Fahrgäste, die direkt von Münster nach Dortmund oder umgekehrt reisen möchten, besteht die Möglichkeit eine zeitsparende Alternativroute mit Umstieg in Hamm (Westf) Hbf mit den Linien RE 7 oder RB 89 zwischen Münster (Westf) Hbf und Hamm (Westf) Hbf sowie mit den Linien RE 1 / RE 3 / RE 6 und RE 11 zwischen Hamm (Westf) Hbf und Dortmund Hbf.

Der Zugang zum Bahnhof Davensberg ist nicht barrierefrei ausgebaut. Auf einen barrierefreien Zugang zu den Bahnhöfen und Bahnsteigen hat KEOLIS leider keinen Einfluss. Dieser liegt in der Verantwortung der DB Station & Service. Am besten informieren Sie sich vorab bei der DB Mobilitätsservice-Zentrale, ob Personal zur Unterstützung zur Verfügung steht.

Den Schienenersatzfahrplan finden Sie hier.
Weitere Informationen zur den Baumaßnahmen entnehmen Sie der Infokarte.

Die Schlaue Nummer:

XXX

Automatische Fahrplanauskunft

(kostenlos)

 
XXX

Persönliche Fahrplan- / Tarifauskunft

(Festnetz 20 ct/Verb., mobil max. 60 ct/Verb.)

 
XXX

Mail-Kontakt

 
 
Text

Kontakt

  • ZVM
    Tel.: 0251 4134-0
    E-Mail: nfzvmnfo

Zweckverband SPNV Münsterland

ZVM-Logo
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen