UNSER SERVICE FÜR SIE

Sie möchten sorglos und sicher Ihr Ziel erreichen. Viele Menschen in den Verkehrsunternehmen helfen Ihnen dabei. Vielleicht stellen Sie sogar fest, dass die Reise mit Bus und Bahn heute viel einfacher ist, als Sie gedacht haben.


Sie finden hier Antworten auf Ihre Fragen. Falls noch etwas fehlt: schreiben Sie uns!

 

Kontaktformular bubim_files/img/system/more.png

ANREGUNGEN UND REKLAMATIONEN

Sie haben eine gute Idee für Verbesserungen? Oder Sie hatten leider Anlass zur Beschwerde? Ihre Anregung oder Ihre Kritik wird ernst genommen. Bitte wenden Sie sich direkt an Ihr Verkehrsunternehmen oder Sie rufen die
Schlaue Nummer 0 180 6/50 40 30
an, dort wird Ihr Anliegen umgehend weiter geleitet.

 

Verkehrsunternehmen bubim_files/img/system/more.png


Die Antwort Ihres Verkehrsunternehmens kann Sie nicht zufrieden stellen? Die Schlichtungsstelle Nahverkehr schlichtet Streitigkeiten zwischen Fahrgästen und Verkehrsunternehmen in Nordrhein-Westfalen. Sie wird dann tätig, wenn zwischen Fahrgast und Verkehrsunternehmen keine Klärung einer Streitigkeit erzielt werden kann.

 

Schlichtungsstelle Nahverkehr bubim_files/img/system/more.png

BARRIEREFREI UNTERWEGS

Im Verkehrsgebiet Münsterland sind weit überwiegend Niederflurbusse im Einsatz. In einen Niederflurbus können Sie besonders bequem einsteigen, weil Sie im Fahrzeug keine Stufen mehr steigen müssen. Viele Busse können vom Fahrpersonal zusätzlich nach einer Seite hin um einige Zentimeter abgesenkt werden. Falls Ihre Haltestelle mit einem extra hohen Bordstein ausgestattet ist, können Sie dann fast ebenerdig einsteigen. Dies erleichtert mobilitätseingeschränkten Personen den Ein- und Ausstieg erheblich.


Allerdings werden vereinzelt auch noch Busse mit Treppenstufen eingesetzt. Leider ist es noch nicht möglich, im Fahrplan zu vermerken, ob sich der Bus einer bestimmten Fahrt für z.B. Rollstuhlfahrer eignet. Konkrete Informationen bieten die Verkehrsunternehmen vorab. Wenden Sie sich an die freundlichen Mitarbeiter der Schlauen Nummer und erfragen Sie die Telefonnummer der zuständigen Filiale.


Falls Sie mit dem Zug reisen möchten und Hilfe oder Rampen zum Ein- und Aussteigen brauchen, melden Sie sich bitte rechtzeitig bei Ihrem Verkehrsunternehmen an. Auskunft geben auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der »Schlauen Nummer für Bus & Bahn« (0 180 6/50 40 30).

 

Mobilitätsbroschüre Barrierefreies Reisen bubim_files/img/system/more.png

BUSSCHULE

Die Fahrt im Bus ist für Schülerinnen und Schüler die sicherste Art und Weise, zur Schule und wieder nach Hause zu kommen. Damit am und im Bus nichts passiert, müssen ein paar Spielregeln beachtet werden.


Die Verkehrsunternehmen RVM Regionalverkehr Münsterland GmbH und WB Westfalen Bus GmbH helfen, das sichere Verhalten an der Haltestelle und beim Bus fahren zu lernen. Sie fahren auf Anfrage für Schulen und Kindergärten vor Ort eine sogenannte »BusSchule« durch. Dabei wird das richtige Verhalten spielerisch vermittelt.

CARSHARING ODER AUTOTEILEN

Im Landgebiet ist Carsharing noch nicht möglich. Von Münster aus haben Sie aber Möglichkeiten.
Aktuelle Informationen finden Sie immer hier:

 

Kooperationspartner von DB Carsharingbubim_files/img/system/more.png
Stadtteilautos im Münsterland bubim_files/img/system/more.png

FAHRPLANAUSKUNFT AUF DEM HANDY

Sie sind unterwegs und möchten eine Fahrplanauskunft? Mit EFA mobil haben Sie zwei Möglichkeiten: Einmal installiert können Sie offline und daher sehr preiswert Abfahrtseiten und Fahrpläne auf Ihrem Handy abrufen.

Mit EFA mobil stehen Ihnen die gewohnten Funktionen der persönlichen Fahrplanauskunft (EFA) inklusive aktueller Fahrplanabweichungen online auf dem Mobiltelefon zur Verfügung. Vor allem Besitzer von Smartphones und PDA/MDA-Geräten werden dieses Angebot zu schätzen wissen.

 

Zum EFA–Service (Handy) bubim_files/img/system/more.png

FAHRPLANAUSKUNFT AUF IHRER HOMEPAGE

Ihre Kunden und Gäste finden Sie noch einfacher, wenn Sie Ihnen die persönliche Fahrplanauskunft direkt auf Ihrer Homepage anbieten. Dabei ist das Ziel, Ihre Adresse, schon von Ihnen voreingestellt, und die Kunden müssen nur die Startadresse ergänzen.

 

 

 

Und so geht es:

  • Geben Sie eine Verbindung ein die als Ziel Ihre Adresse oder die nahegelegene Haltestelle hat.
  • Sie erhalten Verbindungsvorschläge. Mit dem Ergebnis wird oberhalb der Fahrtvorschläge eine Funktion „Verlinken“ (siehe Bild) angeboten. Wenn Sie diese anklicken, sollten Sie wählen, ob Sie Start und/oder Ziel 
vorbelegen möchten. Wenn Sie Ihre Adresse
 als Ziel vorbelegen wollen, haken Sie nur Ziel 

an. Dann können die Gäste unter Start ihre Abfahrtsadresse oder –Haltestelle eingeben.
  • Kopieren Sie den generierten Code
  • Fügen Sie den Code im Quelltext Ihrer Homepage ein und passen Sie ihn optisch individuell an. Natürlich können auch ein Textlink oder Bildlink erstellt werden.
  • Für einen Bildlink nutzen Sie eine der folgenden Grafiken. "Rechtsklick" auf die Grafik, "Ziel speichern unter".
    bubim_files/img/content/BBM_Logo_quer.jpg     bubim_files/img/content/BBM_Logo_hoch.jpg

Noch ein Tipp: Wenn Sie für eine Veranstaltung zusätzlich zu dem Ziel (Veranstaltungsort) auch Datum/Uhrzeit anhaken, wird der EFA-Link nicht mit der jeweils aktuellen Zeit sondern mit Datum/Uhrzeit der Veranstaltung aufgerufen.

FAHRRAD–MITNAHME

Für Ihr Fahrrad brauchen Sie grundsätzlich ein gültiges Ticket. Dann können Sie es in Bus und Bahn, wenn Platz ist, ohne zeitliche Einschränkung mitnehmen.


Auf den Fahrradanhängern in den Kreisen Borken und Coesfeld kann Ihr Rad kostenlos mitfahren.

FUNDSACHEN

Es kann immer mal vorkommen, dass Sie etwas im Bus oder in der Bahn vergessen oder verloren haben. Ihr Verkehrsunternehmen hilft Ihnen so schnell wie möglich. Falls Sie nicht sicher sind, mit wem Sie gefahren sind, rufen Sie am besten gleich bei den MitarbeiterInnen der Schlauen Nummer 0 180 6/50 40 30 an.

GRUPPENREISEN MIT DEM BUS

Für Gruppen ab 10 Personen ist eine Anmeldung wünschenswert. Wenn Sie in der Saison die Fietsen-/ Fahrradbusse nutzen möchten, melden Sie sich bitte schon ab 5 Personen.


Das zuständige Verkehrsunternehmen und die passende Filiale nennen Ihnen gerne die MitarbeiterInnen der »Schlauen Nummer für Bus & Bahn« (0 180 6/50 40 30).

PARK AND RIDE

Im Münsterland können Sie an vielen Bahnhöfen Ihr Auto abstellen und bequem auf Bus oder Bahn umsteigen.